»Wirtschaft > Gewerbegebiete
StartseiteAktuellesGemeindeVerwaltungWirtschaftGewerbegebieteUnternehmenBildung & JugendSozialesKultur & FreizeitWohnenImpressionenRundschauKontaktImpressum

Die Gemeinde Rositz besitzt zwei Gewerbegebiete

Das Gewerbegebiet "Teerverarbeitungswerk Rositz" umfasst  eine Fläche von ca. 49 ha. Auf einer Freifläche von ca. 18 ha stehen noch ca. 5 ha als Gewerbe- und Industriegebiet zur Verfügung. Die Grundstückspreise sind verhandelbar. Für interessierte Unternehmen ist ein Baubeginn sofort möglich.

      Eigentümer der Grundstücke ist die:

      Landesentwicklungsgesellschaft
      Thüringen mbH
      Mainzhofer Str. 12
      99084 Erfurt

      E- Mail: werner.weber@leg-thüringen.de

 


Derzeitig im Gewerbegebiet "Teerverarbeitungswerk Rositz" ansässig:

  • Altlastenbeseitigung
  • Autowerkstätten
  • Filterascherecycling
  • Landschaftspflege
  • Planungsbüro
  • Sanierungsberatung und Umweltschutz
  • Straßenbau
  • Physiotherapie

Weitere Angaben zum Standort:

  • direkt an der Bundesstraße B180 gelegen
  • schnelle Anbindung über die B180 nach Altenburg und Meuselwitz / Zeitz
  • geringe Entfernung zum Leipzig-Altenburg Airport
  • schnelle Anbindung zu den Autobahnen (ca. 20 km)


Größere Kartenansicht

Das Gewerbegebiet "Rositz - Fichtenhainichen" ist voll erschlossen und mit einschließlich Grundstücksanbindung sofort bebaubar.


Derzeit im Gewerbegebiet "Rositz - Fichtenhainichen" ansässig:

  • AUTOGLAS ENZMANN
  • Bauhof der Gemeinde Rositz

Weitere Angaben zum Standort:

  • direkt an der Kreisstraße 221 gelegen
  • unmittelbar angrenzend an den Ortskern von Rositz
  • Entfernung zur B180 ca. 600 m
  • geringe Entfernung zum Leipzig-Altenburg Airport
  • schnelle Anbindung zu den Autobahnen
<-zurück | ^nach oben^